unserzwinger


Der Kennel  "VON RHEIN-SIEG"  stellt  sich  vor :
 

Mein Kindheitstraum war immer einen  Boxer zu besitzen.Der Traum wurde wahr und ich bekam eine sehr schöne Boxerhündin. Mit dieser Hündin fing ich an Hundesport  zu betreiben. Das habe ich über Jahre gemacht. Meine Boxerin Alice hat mir außerdem 2 wunderschöne Würfe geschenkt und mit ihr habe ich sowohl Schutzhund - als auch Fährtenhundprüfungen abgelegt. Nach einer Knieverletzung war der Traum vom Hundesport ausgeträumt und zu allem Unglück wurde meine Hündin sehr krank und starb.

Ich wollte nach Alice keinen Boxer mehr haben. So begab ich mich auf die Suche nach einem kleineren Hund, der aber  möglichst viel Ähnlichkeit mit meinen geliebten Boxern haben sollte.

Nach langer Suche traf ich dann  endlich "meine Rasse", den Boston Terrier!

Auf der Bundessieger-Ausstellung 2001 in Dortmund  sah ich Leroy vom Sunnyland, der auch den Titel holte - und war begeistert.  Zufällig wurde ein Wurf nach ihm erwartet und die Züchterin  Frau Walter war bereit, mir eine Hündin zu reservieren.

Meine Hündin Ginger vom Sunnyland, die im Januar 2002 zu mir kam, legte den Grundstein für meine Boston Terrier-Zucht. Ginger ist eine gesunde, temperamentvolle, wesensfeste Hündin mit viel Charme und hat sich als wertvolle Zuchthündin erwiesen. Auf ihre guten Gene konnte ich getrost meine Boston Terrier-Zucht aufbauen. Sie bekam insgesamt 5 Würfe, hat den Champion-Titel erworben und wurde auf Lebenszeit angekört. Nun erfreut sich auf dem "Altenteil" an ihren Enkeln und Urenkeln und ist fit wie ein Turnschuh.

Aus Gingers erstem, einwandfreien Wurf behielt ich Carrie-Jo von Rhein-Sieg, die in die Fußstapfen ihrer Mutter getreten ist und mir  auch 5  schöne, gesunde und kaiserschnittfreie Würfe ins Nest gelegt hat.  Carrie erwarb auch den Titel "Deutscher Champion" und ist auf Lebenszeit angekört.    Sie genießt  nun  ebenfalls  das Leben ohne Mutterpflichten.

Gil-Claire von Rhein-Sieg  ist wiederum eine Tochter von Carrie-Jo. Sie ist eine sehr liebe, freundliche und ausgeglichene Hündin.  Gil  hatte inzwischen 5 Würfe ohne Komplikationen. Alle  Welpen  waren gesund, sehr  typvoll und gleichmäßig und machen  ihren Besitzern sehr viel Freude.

Im Mai 2009 wurde Gil-Claire  Vize-Europasiegerin und Im Mai 2010  wurde ihr der Titel

"Deutscher Champion/VDH" zuerkannt.

Gil ist untersucht auf Patella mit dem Ergebnis:  beidseitig 0 sowie

auf JHK  (PCR-FLP ) mit dem Ergebnis NN  =  anlagefrei. am 18.09.13

 

Und nun zu meinem "Zückerchen", meinem  Rüden  Victory Lane Fire'N Ice Sugar. Er ist der Liebling meiner Mädels und geht voll in seinem Pascha-Dasein auf.  Sugar  erobert alle Herzen  im Sturm. Mit ihm habe ich einen ganz  großen Glücksgriff getan. Ich danke seinen Züchtern, der Familie Garrandt, ganz herzlich für diesen Schatz, der bei ihnen  eine liebevolle Aufzucht und eine hervorragende Prägung genossen hat.  Sugar ist und bleibt mein Goldstück!

Bei der Europa-Siegerzuchtschau 2009 in Dortmund wurde Sugar Vize-Europajugendsieger  und am 05.09.2011 bekam er den Titel  Deutscher Champion / VDH verliehen.

Am 17.07.2009 hat  Sugar seine Zuchtzulassung erhalten. Er  hat auch gleich  nach der Zulassung  seine Qualitäten als Zuchtrüde unter Beweis gestellt.  Keines seiner Nachkommen wies bisher Missbildungen auf, selbst Hodenfehler oder blaue Augen sind uns bisher erspart geblieben.

Sugar ist untersucht auf Patella mit dem Ergebnis beidseitig 0 und  er ist  JHK  NN = anlagefrei.

Im Mai 2011 habe ich meine kleine Boston Terrier- Familie nochmals vergrößert. Die süße Victory Lane Lucy went to Rhein-Sieg  zog  bei  uns  ein. Ein  Charmebolzen  ohne gleichen.  Das Selbstbewußtsein  dieses kleinen Mädels ist unerschütterlich. Sie hat uns komplett im Griff.  Wir alle sind ihrem Charme erlegen und keiner kann ihr böse sein,  selbst wenn ihr überschäumendes Temperament mal mit ihr durchgeht. In der Welpengruppe war Lucy sehr beliebt und man schätzte dort ihr soziales Verhalten. Claudia und Manfred Garrandt danke  ich sehr herzlich, dass sie mir die wundervolle kleine Lucy anvertraut haben.

Lucy ist untersucht auf Patella-Luxation  mit dem Befund : beidseitig  0 und

auf JHK mit dem Ergebnis NN = anlagefrei.

Am Heiligen Abend 2012  hat mich Lucy reich beschert. Sie bekam einen gesunden und sehr schönen Wurf mit 5 Welpen, den sie in Rekordzeit zur Welt gebracht hat. Sie ist nun die 4. Hündin in meinem Besitz, die in der Lage ist, ihre Welpen auf natürliche Weise zur Welt zu bringen. Das macht mich sehr glücklich.

Im November 2013 haben wir noch ein süßes Mädel dazubekommen, die bezaubernde Sweet Sally of Beacon Hill. Sally war auch gleich in unserem Rudel integriert. Sehr gut sozialisiert und in einem großen Rudel aufgezogen, hatte sie keinerlei Probleme mit  den 4 ausgewachsenen Familienmitgliedern. Auch der Familie Leifels danke ich sehr herzlich für die kleine Zaubermaus und ihr Vertrauen.

Mein Zuchtziel sind gesunde, typvolle, wesenfeste und gut geprägte Boston Terrier. Die Welpen werden  liebevoll in Haus und Garten aufgezogen und behutsam auf das Leben in ihrem neuen Zuhause vorbereitet. Meine Verantwortung für die Hundekinder endet nicht mit der Übergabe an die neuen Besitzer. Ich stehe  ihnen bzw. ihren Menschen  weiterhin gerne und jederzeit mit Rat und Tat zur Seite  -  ein ganzes Hundeleben lang.

 

Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!